Chemie & Pharma

BEDARFSGERECHTE LÖSUNGEN FÜR DIE CHEMISCHE INDUSTRIE

In der chemischen Industrie gibt es zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten für Gase, zum Beispiel die Inertisierung, Oxidationsprozesse, die Abluftreinigung oder auch die Verlängerung der Haltbarkeit von Präparaten für die Laborarbeit.

Bei all diesen Anwendungen bestehen äußerst hohe Anforderungen an die Produktreinheit und die Verfügbarkeit der wirtschaftlich passenden Liefermengen. Mit hochreinen Spezialgasen, innovativer Behältertechnik und flexiblem Lieferservice bieten wir die passenden Lösungen für jeden Anspruch.

  • Bleichen
  • Ligninaufbereitung
  • Inertisieren
  • NH3-Darstellung
  • Oxidationsprozesse
  • Reduktionsprozesse
  • Haltbarkeitsverlängerung von Präparaten
  • Abluft
  • Abgas
  • Siloanlagen

Anwendungsgebiete in der chemischen Indusrie

AnwenderAnlagenProblemGaseart
Papier- und ZellstoffindustrieBleichenBleichen von Papier und ZellstoffSauerstoff
LigninaufbereitungEntsorgung von Ablaugen durch RecyclingSauerstoff, Ammoniak
Chemische Industrie, Laboratorien, RaffinerienInertisierenVerhinderung von Oxidationsreaktionen bei chemischen ProzessenStickstoff, Argon, Kohlendioxid
Chemische Industrie, Gas- und MineralölgesellschaftenInertisierenDruckprüfung von Leitungen und Anlagen zur GasversorgungStickstoff
Chemische IndustrieNH3-DarstellungHaber-Bosch-SyntheseSticktoff, Wasserstoff
Chemische Industrie, LaboratorienOxidationsprozeseSchaffung einer oxidierenden Atmosphäre zur Durchführung chemischer ReaktionenSauserstoff, Ozon
ReduktionsprozessSchaffung einer reduzierenden Atmosphäre zur Durchführung chemischer ReaktionenFormiergas, Wasserstoff, Wasserstoff-Argon-Gemische
Chemisch-pharmazeutisch Industrie, LaboratorienHaltbarkeitsverlängerung von PräparatenSchaffung einer die Haltbarkeit der Präparate verlängernde AtmosphäreSterilisiergas
Kohlendioxid, Stickstoff, Argon, Stickstoffmonoxid (NO)
Chemische IndustrieAbluftEntfernen von Lösemitteln aus der Abluft von TrocknerkreisläufenStickstoff flüssig
Chemische Industrie, MineralölindustrieAbluftRegenerieren von Adsorben und KatalysatorenStickstoff
Chemische Industrie, RaffinerienAbluftUnverbrannte Kohlenwasserstoffe in Abgas, zu niedriges TemperaturniveauSauerstoff
BehälterStillstandskorrosionStickstoff
BehälterErreichen einer sauerstofffreien AtmosphäreStickstoff, Kohlendioxid
Chemiche Industrie, ZementindustrieSiloanlagenVermeidung der Sauerstoff- und Feuchtigkeitsaufnahme bei eingelagerten ProduktenStickstoff

LÖSUNGEN FÜR JEDE ANFORDERUNG: FLASCHENGASE, KLEINTANKANLAGEN UND FLÜSSIGGASLIEFERUNGEN

Unser Angebot für die Auslieferung von individuell passenden Liefermengen ist genauso flexibel wie die Bedarfe unserer Kunden. Wählen Sie die Belieferung mit Flaschengasen für kleine und mittlere Unternehmen oder den Flüssigservice CryoEase® für die unterbrechungsfreie Gasversorgung Ihres Unternehmens. Bei großem Bedarf, zum Beispiel für stationäre Tankanlagen, beliefern wir Sie mit Flüssiggas per Tankwagen.

BIP®-Gasflaschen: Der ideale Behälter für Experis®-Spezialgase

Die einmaligen BIP®-Gasflaschen der TIG sind mit einem patentierten Filtersystem ausgerüstet. Dieser Filter hält Verunreinigungen bei der Entnahme zurück und macht unsere Gasflaschen damit zum optimalen Behälter für Ihe Laboranwendung. Helium, Argon, Stickstoff und Wasserstoff sind mit dieser Technologie bis zu 300-mal reiner als die entsprechenden Standardreinheiten.

Alle weiteren Informationen zu BIP®-Gasflaschen finden Sie hier.

Unterbrechungsfreie Gasversorgung: Der CryoEase®-Flüssigservice

Für zahlreiche Anwendungen in der chemischen Industrie bietet unser CryoEase®-Flüssigservice die optimale, unterbrechungsfreie und kostengünstige Versorgung mit hochreinem Argon und Stickstoff. Schon ab einem Verbrauch von 10 großen Flaschen pro Monat verringern Sie mit diesem einzigartigen Service deutlich Ihre Kosten und den Aufwand für das Handling.

Weitere Informationen zum Flüssiggas-Service CryoEase® finden Sie hier.

Schnell und zuverlässig: Unser Netzwerk für flächendeckende Gasbelieferung

Im gesamten süddeutschen Raum betreiben wir ein dicht gespanntes logistisches Vertriebsnetz mit optimaler Taktung. So können wir Anwendern technischer Gase einen zeitgemäßen Lieferservice für jede Liefermenge und mit kürzesten Lieferzeiten anbieten.

Die Versorgung von Kunden mit großen Bedarfen an tiefkalt-verflüssigten Gasen erfolgt dabei über Tankwagen. Eine Lkw-Flotte mit 18 Gase-Kurieren, die alle mit Staplern ausgestattet sind, garantiert kurzfristige Lieferzeiten und reibungslose Anlieferung.

Alle weiteren Informationen zu unseren Lieferservices finden Sie hier.

EXPERIS® – ULTRAHOCHREINE GASE FÜR ANALYTISCHE ANWENDUNGEN

Die Gase unserer Experis®-Produktpalette weisen den niedrigsten Grad an Verunreinigungen auf, der auf dem Markt erhältlich ist. In Kombination mit der patentierten BIP®-Flaschentechnologie sorgen sie für Produktkonsistenz, zuverlässige Ergebnisse und einen optimalen Betrieb. Experis®-Gase werden somit allen Anforderungen anspruchsvoller Anwender gerecht:

  • Vielseitig und wirtschaftlich
    Verschiedene Reinheitsgrade und Flaschengrößen machen unsere Spezialgase zu einer variablen und wirtschaftlichen Lösung für die chemische Industrie.
  • Hochstabile Gemische
    Dank patentierter Produktionsverfahren sind die Experis®-Gasgemische hochstabil – dies haben uns Langzeituntersuchungen bestätigt.
  • Das Extra der TIG: 10 Jahre Haltbarkeitsgarantie!
    Die Tyczka Industrie-Gase GmbH ist das erste und einzige deutsche Unternehmen, das zahlreiche Gasmischungen mit einer Haltbarkeit von bis zu 10 Jahren anbietet. Dadurch reduziert sich für Sie die Anzahl der Flaschenwechsel und der damit verbundene Verwaltungs-aufwand. Für die Haltbarkeit von 10 Jahren werden keine zusätzlichen Kosten erhoben.
  • Präzise Abfüllung
    Fast alle Experis®-Gase werden gravimetrisch mithilfe von Hochpräzisionswaagen abgefüllt. Diese wiegen jede Komponente in die Gasflasche ein.
  • Rückverfolgbarkeit der Gasgemische
    Alle unsere Kalibriergasgemische sind nach ISO-Norm 6141 zertifiziert.
    So können wir jede Gasmischung bis zu ihren konkreten Fülldaten rückverfolgen.
    Auf Wunsch können auch Zertifizierungen nach ISO-Norm 17025 ausgestellt werden.

    Alle weiteren Informationen zu Experis®-Gasgemischen finden Sie hier.


WEITERE INFORMATIONEN

Für weitere Informationen zu unseren Lösungen für Labore und Analytik empfehlen wir Ihnen unsere Case-Study oder das Produktdatenblatt. Klicken Sie einfach auf die entsprechenden Begriffe, um diese Unterlagen anzuzeigen.

Lesen Sie, was zufriedene Kunden zu unserem Produkt sagen.