Beste Schweißergebnisse dank INTEGRA®

Mit den TIG-Schweißgasen in unserer INTEGRA®-Schweissgasflasche erreichen Sie beste Schweissergebnisse mit geringer Spritzerbildung, flacher Naht bei optimaler Schweissgeschwindigkeit.

Ein wesentlicher Vorteil unserer INTEGRA®-Schweissgasflasche: Ein konstanter Gasdurchfluss (mit 8, 10, 12 oder 15 Ltr./Min) vermindert Ihren Gasverbrauch und gewährleistet eine optimale Schutzgasmenge. Das in der  INTEGRA® befindliche Steigrohr verhindert die Entmischung und schafft gleichbleibende Qualität bei der Gasentnahme. Mit anwendungsbezogenen Gasen und innovativen Lösungen hilft die TIG Ihnen, den gesamten Arbeitsprozess effizient, fehlerfrei und sicher zu gestalten. Als Spezialist für das Schweißen und Schneiden bieten wir wirtschaftliche Gasflaschen, clevere Gasversorgungslösungen und technische Gase für alle Arten des Schweißens an.

Integra®-Schweissgasflasche unverbindlich testen

0621 18009-0

werktags zwischen 8 - 17 Uhr

oder

Integra®-Schweissgasflasche unverbindlich testen

Ihre Anfrage wird innerhalb von 24 Stunden beantwortet:

VORTEILE DER INTEGRA® FLASCHE

  • Konstanter Gasdurchfluss
  • Extrem geringe Spritzerbildung
  • Verringerung der Nachbearbeitungszeit und -kosten
  • Optimierung der Schweißgeschwindigkeit
  • Steigerung der Produktivität
  • Flache, feinschuppige Naht zur Verminderung einer Nahtüberhöhung

    TIG ALS ZUVERLÄSSIGER LIEFERANT

    • rund 250 Gase-Center in Deutschland
    • eigene Gase-Kuriere
    • flächendeckende Kundenversorgung in der südlichen Hälfte Deutschlands
    • Kältemittel-Vertrieb bundesweit
    • regionales Netz an Kundenberatern im Außendienst
    • Flaschen-Identifikationssystem

    Integra®-Schweissgasflasche mit Druckminder: Eigenschaften und Vorteile

    BEWÄHRTE SCHWEISSGASE IN DER INTEGRA®-SCHWEISSGASFLASCHE

    Mit den Schweißgasen der TIG erreichen Sie beste Ergebnisse: mit geringer Spritzerbildung und flacher Naht bei optimaler Schweißgeschwindigkeit.

    ProduktSchweißverfahrenGrundwerkstoffeZusammensetzung
    in Vol.-%
    Bezeichnung lt.
    DIN EN
    ISO 14175
    ArgonCO2
    ARGON 4.6MIG = Metall-Inert-Gas Schweißen

    alle schweißgeeigneten
    Metalle - mit Ausnahme
    besonders gasempflindlicher
    Werkstoffe wie Titan, Tantal,
    Niob u.a.

    99,996  -
    I 1
    WIG = Wolfram-Inert-Gas Schweißen
    TYCON 2.5MAG = Metall-Aktiv-Gas Schweißenhochlegierte Stähle 97,5  2,5 M12
    TYCON 18 MAG = Metall-Aktiv-Gas Schweißenun- und niedriglegiere
    Stähle,Feinkornbaustähle,
    warmfeste Stähle, Schiff-
    baustähle
     82  18 M21

    TYCON D PLUS – DAS INNOVATIVE SCHWEISSSCHUTZGAS

    TYCON D plus ist ein Schweißschutzgas, das universell einsetzbar ist. Es überzeugt mit besten Einbrandeigenschaften und eignet sich insbesondere für den Impuls-Einsatz. In allen Schweißpositionen und besonders bei niedrigen Spannungen bietet Ihnen das Gas eine ausgezeichnete Schweißbadbeherrschung.

    Vorteile gegenüber den Gasmischungen

    • Extrem geringe Spritzerbildung
    • Verringerung der Nachbearbeitungszeit und -kosten
    • Optimierung der Schweißgeschwindigkeit
    • Steigerung der Produktivität
    • Flache, feinschuppige Naht zur Verminderung einer Nahtüberhöhung

     TYCON D plus ist eine Alternative zu

    • konventionellen Ar/CO2-Gemischen (8 – 18% CO2 in Argon)
    • konventionellen Ar/O2-Gemischen (bis 12% O2 in Argon)
    • konventionellen Ar/CO2/O2-Gemischen (5% CO2, 5% O2 in Argon)

    Integra®-Schweissgasflasche unverbindlich testen

    0621 18009-0

    werktags zwischen 8 - 17 Uhr

    oder

    Integra®-Schweissgasflasche unverbindlich testen

    Ihre Anfrage wird innerhalb von 24 Stunden beantwortet: