Ammoniak (NH3)

Ammoniak ist eine der meistproduzierten Chemikalien und Grundstoff für die Produktion aller weiteren Stickstoffverbindungen. Ammoniak (Gas) ist zudem Ausgangsstoff für Synthesen von z.B. Harnstoff, Chemiefasern, Aminoplasten, Salpetersäure, Düngemittel und Natriumcarbonat. Die Metallindustrie nutzt Ammoniak zur Nitrierhärtung (Glühen im Ammoniakgas) und in Verbindung mit Stickstoff als Schutzgas. Im Labor dient Ammoniak auch als Lösemittel. Es wird als Kältemittel R717 in großen Kälteanlagen für die Nahrungsmittel-, Getränke- und chemische Industrie eingesetzt. Bei der Herstellung von High-Brightness-LED wird ebenfalls Ammoniak eingesetzt. Es ist außerdem Bestandteil vieler Haushaltsprodukte und industrieller Reinigungsmittel.

Metallurgie

Picture_Metallurgie
Bedarfsgerechte Lösungen für die Metallurgie

Für viele Anwendungen in der Metallurgie, wie z.B. Schmelzen, Härten/Wärmebehandeln, bieten wir Ihnen die für Ihren Bedarf passenden Gas-Versorgungslösung an.

Downloads

Picture_Ammoniak (NH<sub>3</sub>)
Produktdatenblatt Ammoniak
[PDF, 738.82 KB]

Informationen

3.8 8,74 bar Typ 10 / 40 / Fass Härten, Wärmebehandlung, Nitrierhärtung