KundenloginKONTAKTGase-Center-Finder

TIGSpezial®-Gase

TIGSPEZIAL®-HOCHREINE SPEZIALGASE

Hochreine Spezialgase werden speziell für analytische Anwendungen hergestellt. Diese Gase weisen den niedrigsten Grad an Verunreinigungen auf.

Typische Anwendungen von Spezialgasen sind:

  • Trägergas in der Gas-Chromatographie
  • Spektrophotometrische Analysen
  • Kohlenwasserstoffanalysen z.B. Abgasemissionen
  • Verpackung von pharmazeutischen Produkten
  • Herstellung und Verarbeitung von Halbleitern und optischen Fasern
  • Inerte oder reduzierende Atmosphären in der chemischen Industrie

 

TIGSpezial®-GASGEMISCHE

DENN AUF GENAUIGKEIT UND STABILITÄT KOMMT ES AN

TIGSpezial®-Gasmischungen erfüllen sämtliche Anforderungen

  • des traditionellen Laborbetriebs
  • der schnell wachsenden Märkte der Umwelttechnik und Umweltüberwachung
  • der Petrochemie, der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie der Automobil-
  • und Erdgasindustrie
  • im Bereich Arbeitsschutz

Sämtliche TIGSpezial®-Gasgemische garantieren ein Höchstmaß an Genauigkeit, Reinheit und Stabilität, damit Sie sich in Ruhe und ohne Sorgen auf Ihre Aufgaben konzentrieren können.

  • Prüf- und Kalibriergasmischungen
  • Langzeitstabile Mischungen
  • Nachverfolgbare Mischungen

Eine TIGSpezial®-Gasmischung entsteht als Zwei- oder Mehrkomponentenmischung, indem jede einzelne Komponente sorgfältig gereinigt wird, um den in ihr enthaltenen Grad an Feuchte und anderen Verunreinigungen auf Anteile im ppb-Bereich zu reduzieren. Sämtliche der über 300 verschiedenen Rohstoffe werden analysiert und ihre Reinheit zertifiziert. Mithilfe sorgsam ausgewählter Verfahren werden die Komponenten schließlich auf die geforderte Toleranz gemischt. Abhängig von der Anwendung kommen verschiedene Mischungsmethoden zum Einsatz. Am häufigsten wird die gravimetrische Befüllung mit Hochpräzisionswaagen angewendet.

TIGSpezial®-LÖSUNGEN FÜR ALLE IHRE ANFORDERUNGEN RUND UM SPEZIALGASE

BIP®-Technologie

Die einmaligen BIP®-Spezialgasflaschen sind mit einem patentierten Filtersystem ausgerüstet (BIP = Built-in-Purifier). Dieser Filter hält Verunreinigungen bei der Entnahme zurück. Das integrierte Reinigungssystem erzielt selbst für die anspruchsvollsten Laboranwendungen allerhöchste Reinheitsgrade:   

  • weniger als 10 ppb Sauerstoff und weniger als 20 ppb Wasser
  • Helium, Argon, Stickstoff und Wasserstoff sind mit der BIP®-Technologie bis zu 300 mal reiner als die entsprechenden Standardreinheiten. Durch strenge Qualitätskontrollen wird die Reinheit der Gase gewährleistet. Dies bestätigen wir mit jeder ausgelieferten Flasche
  • Konformitätsbescheinigung

Das BIP®-Reinigungssystem garantiert eine gleich bleibende Gasreinheit bis zum letzten Molekül.

  • 20 % mehr nutzbares Gas im Vergleich zu konventionellen Gasflaschen

Die BIP®-Technologie bietet alles, was der GC-Anwender benötigt

  • ein Nullgas entsprechend Ihren Erwartungen
  • erhöhte Auflösung und Messempfindlichkeit
  • bessere Grundlinie und schärfere Peaktrennung
  • niedrigere Nachweisgrenze und höhere Empfindlichkeit
  • ein minimaler Wartungsaufwand und eine längere Standzeit für die Säulen

Die BIP®-Technologie ist lieferbar für alle Bedarfsmengen an Spezialgasen

  • Flaschengrößen 10 Liter, 50 Liter und im Flaschenbündel (12x50 Liter)
  • Das Umrüsten auf die BIP®-Flaschen ist kinderleicht, eine umständliche Anpassung an das bestehende System ist nicht erforderlich

Die TIGSpezial®-Gase-Produktpalette wird abgerundet durch:

  • Edelgase: Krypton, Neon, Xenon
  • Prozessgase: Ammoniak, Chlor, Chlorwasserstoff, Schwefelwasserstoff, Schwefelhexafluorid,...

Um welche Anwendung es sich bei Ihnen auch handelt – wenn Sie hochreine Spezialgase, Gasgemische oder Gasentnahmeequipment benötigen, entscheiden Sie sich für die Produkte aus der TIGSpezial®-Gase-Palette. Wir garantieren Ihnen Reinheit, Genauigkeit, Stabilität und Verlässlichkeit.

Armaturen und Installation für Spezialgase

  • Entnahmeventile für alle Gasflaschen
  • Flaschendruckminderer in Edelstahl oder Messing
  • Zentrale Gasversorgungsanlagen
  • Entnahmestellen am point-of-use
  • Druckgasflaschenschränke für Innen und Außen
  • Sicherheitseinrichtungen wie Rückschlag- und Sicherheitsventile, Filter sowie Absperrventile
  • Abnahme und Prüfung der Anlage vor Übergabe
  • Wartung

BIP® ist eine eingetragene Marke von Air Products and Chemicals, Inc.

Dies könnte Sie auch interessieren

Bis zu 300x reiner: BIP®-Gasreinigungstechnologie für Labor und Analytik

AU-Kalibriergasegemische nach ISO17025

Prüfgase für Schornsteinfeger