KundenloginKONTAKTGase-Center-Finder

Duale Ausbildung

Die Ausbildung bei Tyczka Industrie-Gase (TIG)

Den Schulabschluss hast du in der Tasche und suchst jetzt nach einem abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Beruf? Du übernimmst gerne Verantwortung und arbeitest zudem gerne im Team? Dein Organisationsgeschick sowie deine Kommunikationsstärke zeichnen dich aus? Dann entscheide dich für eine Ausbildung bei der TIG (Tyczka Industrie-Gase GmbH) als:

 

Industriekaufmann/-frau (m/w/d) – ID-Nr.: 03/2019

- Aktuell haben wir noch 2 Ausbildungsplätze für 2019 zu vergeben -

 

Tyczka Industrie-Gase GmbH – Wer wir sind und was wir machen?

Die Tyczka Industrie-Gase GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit rund 130 Mitarbeitern an vier Standorten im süddeutschen Raum. Unser Kerngeschäft umfasst die Herstellung, Abfüllung und den Vertrieb von technischen Gasen, medizinischen Gasen, Lebensmittelgasen, Spezialgasen sowie Kältemitteln.

Alle Informationen rund um die Ausbildung

Die Ausbildung beginnt zum 01.08. eines Jahres. In der Regel dauert diese drei Jahre, kann jedoch unter bestimmten Voraussetzungen auf zwei Jahre verkürzt werden.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt derzeit 38,5 Stunden. Durch unsere flexiblen Arbeitszeiten kann sich so jeder die tägliche Arbeitszeit in gewissen Grenzen selbst einteilen. Der Urlaubsanspruch liegt gemäß Anlehnung an den Tarifvertrag des Groß- und Außenhandels bei derzeit 30 Tagen im Jahr.

Die Berufsschule (Max-Hachenburg-Schule) findet zweimal wöchentlich statt und liegt nur ca. zehn Minuten mit dem Auto von der TIG (Hauptverwaltung) entfernt. Unter www.mhsma.de kannst du dir selbst ein Bild von der Berufsschule machen.

Jede/r Auszubildende durchläuft bei uns in regelmäßigen Zeitabständen unsere kaufmännischen Abteilungen:

  • Allgemeine Verwaltung: Postbearbeitung, elektronische Archivierung, Telefonzentrale
  • Kundenservice (Vertrieb): Kundenbetreuung, Reklamationsannahme und -bearbeitung, Stammdatenpflege
  • Einkauf: Angebotsanfrage, Angebotsvergleich, Bestellung, Rechnungsprüfung, Lieferantenkontakt
  • Human Resources: Zeiterfassung, Mithilfe bei der Personalbeschaffung, Mitarbeiterentwicklung
  • Finanzbuchhaltung: Belegerfassung und -kontrolle, Kontierung, Zahlungsverkehr, Mahnwesen
  • Disposition / Logistikplanung: Mithilfe bei der Tourenplanung, Auftragserfassung, Bestellannahme, Lagerbestandsüberprüfung
  • Außerdem: Marketingprojekte, Arbeitssicherheit, innerbetriebliche Ausbildungsveranstaltungen
Diese Qualifikationen solltest du mitbringen
  • Mindestens einen guten mittleren oder gleichwertigen Schulabschluss; vorzugsweise einen kaufmännischen Berufsfachschulabschluss
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B (kein eigener PKW erforderlich)
  • Kaufmännisches Denken, Organisationsgeschick, Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Kunden- und Serviceorientierung
Unser Angebot für dich!
  • Qualifizierte, anspruchsvolle sowie zukunftsorientierte Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Intensive Unterstützung durch unsere Ausbilderin und die Ausbildungsbeauftragten in den einzelnen Abteilungen
  • Attraktive Ausbildungsvergütung und moderne Sozialleistungen (z. B. flexible Arbeitszeiten, Fitnessstudiozuschuss, Kantine, Gesundheitsvorsorge, Teamevents und Altersvorsorge)
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Gute Chancen auf Übernahme nach überzeugendem Engagement in der Schule und im Unternehmen

Hilfreiche Tipps rund um das Thema Bewerbung und Vorstellungsgespräche findest du unter folgendem Link: www.bewerbung-tipps.com

Interesse?

Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der ID-Nr. 03/2019 an:

 

TYCZKA INDUSTRIE-GASE GmbH
Human Resources
Petra Kania, Helga Schneider, Angelika Beisel und Lisa Keller
Landzungenstraße 17, 68159 Mannheim

Telefon: 0621 / 18009-0
E-Mail: bewerbung@tig.de